Mambo, Reggae und 30 Jahre deutsch-deutsche Partnerschaft: Emmes und Saarlouiser Woche im Überblick
Auf der großen Bühne stehen Stars wie Lou Bega, Dellé und Stanfour, beim Auftakt feiert Saarlouis 30 Jahre Partnerschaft mit Eisenhüttenstadt und zum Höhepunkt am Samstag wird wie immer das große Musikfeuerwerk zehntausende Besucher in der ganzen Innenstadt begeistern. Zahlreiche Programmpunkte in der Innenstadt und den Stadtteilen ergänzen das aufregende Angebot von Emmes und Saarlouiser Woche.

Ausgelassene Atmosphäre und beste Laune sind garantiert bei der Saarlouiser Woche und der Emmes. Zahlreiche Höhepunkte erwarten die Besucherinnen und Besucher mit einem spannenden Programmmix in der Innenstadt und den Stadtteilen. Musikalischer Hauptact am Freitag ist Lou Bega, am Samstag stehen unter anderem Seeed-Frontmann Dellé mit seinem Soloprogramm und Stanfour auf der großen Bühne.

Doch zuvor steht eine Feier der besonderen Art an: Vor 30 Jahren besiegelten Saarlouis und Eisenhüttenstadt die erste deutsch-deutsche Städtepartnerschaft. Am Emmes-Donnerstag wird das mit der großen Geburtstagsparty zur offiziellen Eröffnung durch OB Roland Henz ab 18 Uhr gefeiert. Mit dabei: Bürgermeisterin Dagmar Püschel, Showgruppen aus beiden Städten und viele weitere Gäste aus der Saarlouiser Partnerstadt in Brandenburg.

Auftakt in den Stadtteilen, verkaufsoffener Sonntag, Familienaktionstag und Skulpturen-Ausstellung auf der Vauban-Insel

Los geht es schon in der Woche davor. Den Auftakt machen die Rodener Tage und das Breckenfeschd Fraulautern, die beide am Freitag, 27. Mai, beginnen. Außerdem an diesem Wochenende: Das Kinderspielfest Lisdorf, das Pfarrfest Beaumarais, das Mini-Abschlussturnier des Handball-Verbandes Saar sowie der 24. Lauf in die Saarlouiser Woche. Sonntags öffnen die Saarlouiser Läden ihre Türen zum verkaufsoffenen Sonntag. Am Montag beginnt das große Soccer Turnier der Jugend- und Hobbymannschaften auf dem Kleinen Markt.

Dienstags lockt der Familienaktionstag kleine und große Besucher in die Innenstadt. Live und zum Anfassen präsentieren sich dort unter anderem Bernd das Brot, Biene Maja und DFB-Maskottchen Paule. Polizei, Feuerwehr und Hilfsdienste sowie zahlreiche soziale Einrichtungen und das Lokale Bündnis für Familie bieten an diesem Tag eine Fülle an Informationen, Vorführungen und kreativen Aktionen. Höhepunkt am Nachmittag ist der Crash-Test unter Mitwirkung der Firma Dzakovic, des Sachverständigenbüros HMS und der Hilfsdienste.

Ab Mittwoch werden auf der Vauban-Insel Glasskulpturen von Ján Zoričák zu sehen sein. Die Vernissage beginnt um 19 Uhr. In der gesamten Zeit zeigt das Museum Haus Ludwig im Atelier eine Ausstellung des Kunstforums Saarlouis.

Pure Lebensfreude auf jeder Bühne
Mit „Mambo Number Five“ hat er einen zeitlosen Partyhit geschaffen, daneben präsentiert er in Saarlouis auch seine neueste Musik: Lou Bega ist der Topact auf der SR-3-Bühne am Freitag. Am Samstag präsentiert SR 1 unter anderem Seeed-Frontmann Dellé und Stanfour auf der Emmes.

Beste musikalische Unterhaltung mit großartigen Coversongs und eigenen Kompositionen versprechen aber auch die kleineren Bühnen auf der Kirchenseite des Großen Marktes, in der Deutschen und Französischen Straße sowie auf dem Kleinen Markt. Höhepunkt ist auch in diesem Jahr wieder das große Musikfeuerwerk am Samstag um 23 Uhr.

Parkplätze und KVS-Sonderverkehr
Neben den kostenlosen Parkplätzen an den Ringstraßen stehen insbesondere die Parkplätze in der Lisdorfer Straße, am Schul- und Sportgelände In den Fliesen und an der Stadtgartenhalle zur Verfügung. Dazu gibt es zahlreiche bewirtschaftete Parkplätze in der Innenstadt. Die Postseite des Großen Marktes ist ab Samstag, 28. Mai, um 6 Uhr gesperrt, ab Montag 30. Mai folgt die Sperrung Kirchenseite. Während der Emmes sind zudem weitere Bereiche in der Innenstadt gesperrt. Freigegeben werden alle Straßen wieder ab Sonntag, 5. Juni, 7 Uhr.

In den Nächten von Freitag auf Samstag und Samstag auf Sonntag gibt es einen Sonderverkehr der KVS zum Nulltarif. Von 22 Uhr bis Betriebsende können alle regulären Linienfahrten und Sonderbusse kostenlos genutzt werden

Das gesamte Programm als PDF-Datei.

Autor/in: Sascha Schmidt (Pressestelle Stadt Saarlouis)
Best Of Helzwella Kirw
Hülzweiler
2017 - 52 Fotos

Saarlouis Emmes
Saarlouis, Großer Markt
03.06.2017 - 64 Fotos

Saarlouis Emmes
Saarlouis, Großer Markt
02.06.2017 - 52 Fotos

Hier gehts zur Foto Galerie